Unser Mandanten wissen mehr!


Hinter unserem Mandantenportal halten wir für unsere Mandanten ein Fülle von Informationen, Merk­blättern, Handlungsanleitungen,  Formularen (insbesondere zahlreiche Arbeits­verträge) aus dem Individual- und Betriebsverfassungsrecht, Tarifverträge und vieles mehr bereit. Eine Über­sicht über die aktuellen Inhalte können Sie sich mit der Suche verschaffen. Der Zu­griff auf die Dateien indes ist kostenpflichtig.

Interessiert an regelmäßigen Informationen und Handlungshilfen für die Personalarbeit?


Den Zugang zu den hinter dem Mandantenportal liegenden Informationen ermöglichen wir nur Man­danten, die mit uns eine Informationsvereinbarung abgeschlossen haben. Die Kosten belaufen sich auf 500 € netto für je 12 Monate. Dafür können Sie unbegrenzt auf

  • mehr als 70 ständig von uns nach der aktuellen Rechtsprechung angepasste Arbeitsvertragsvarianten, Zusatz- und Ergänzungsverträge,
  • mehr als 40 arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Formulare und sonstige Formulare für die Personalarbeit,
  • mehr als 60 Merkblätter, Mustertexte, Handlungsanleitungen und Checklisten,
  • das Archiv unserer mehr als 170 regelmäßigen Mandanteninformationen,
  • mehr als 10 Präsentionen und Skripte unserer Arbeitsrechtstagungen,
  • die Volltexte der Tarifverträge
    des Einzelhandels in allen Bundesländern,
    des Groß- und Außenhandels,
    der Apotheken,
    des Hotel- und Gaststättengewerbes
    des Gebäudereinigerhandwerks
    der Systemgastronomie
    der medizinischen Berufe und
    der Zeitarbeit

sowie weitere umfangreiche Informationen für die Personalarbeit zugreifen, die von uns ständig über­arbeitet und an die aktuelle Rechtslage durch Gesetzesänderungen oder Rechtsprechung an­gepasst wer­den. Den Kauf einer Zusammenstellung Aushangpflichtiger Gesetze sparen sich unsere Mandanten auch; diese liefern wir stets aktuell als Broschüre oder als Datei zur Veröffentlichung im In­tranet. Unsere Man­dan­ten mit Infor­ma­tions­ver­einbarung erhalten zudem einen Nachlass auf unsere üblichen Honrorarsätze für Be­ratung und außer­ge­richtliche Ver­tretung und auf die Teilnahmegebühren unserer Arbeits­rechts­seminare.

Bitte setzten Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung, wenn Sie an dem Ab­schluss einer Informationsvereinbarung interessiert sind.

Sind Sie nur an einzelnen Dokumenten interessiert?


Wenn Sie nur einzelne Dokumente wie einzelne Verträge, Merkblätter, Checklisten usw. wünschen, sen­den wir Ihnen diese auf Anforderung per E-Mail zu und berechnen entsprechend einer an­waltlichen Erstberatungsgebühr dafür 190 € zzgl. MWSt.

Senden Sie uns in diesem Fall bitte unter Angabe des von Ihnen gewünschten Dokuments und Ihrer Firmendaten einschließlich Umsatzsteueridentifikationsnummer (nicht vorsteuerabzugsberichtigte Freiberufler unter Angabe der Steuernummer) eine E-Mail. Nach Verifizierung Ihrer Anfrage erhalten Sie von uns das Dokument mit der auf Ihre Firma bezogenen Rechnung per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass sich unser Angebot als Kanzlei, die sich auf der arbeitsrechtliche Vertretung von Arbeitgebern spezialisiert hat, nicht an Letztverbraucher richtet. Wir schließen Informations­verein­barungen nur mit Arbeitgebern, also Unternehmen und Freiberuflern, ab. Ebenso senden wir einzelne Dokumente nicht an Letztverbraucher.

 
Direktlink